Tag des Kusses

 

www.Gehirnsnack.de

 

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Der Kuß von damals hat sich verändert.  Zumindest nach der Recht- schreibreform. Vor ein paar Jahren konnten wir noch Kuß schreiben. Jetzt wird der Kuß Kuss geschrieben.

Nach einem kurzen Vokal wird aus einem ß ein ss und nach einem langen Vokale schreiben wir nach wie vor ein ß erhalten z.B. Straße oder Fuß. Das ß bleibt auch bei Doppellauten (Diphthonge), die vor dem s-Laut stehen, erhalten z.B. Strauß oder Spieß.

Nun wünsche ich ein bisschen Spaß  mit den folgenden Knobel-Aufgaben:

 A) Buchstabensalat:

Bitte sortieren sie die Buchstaben

Alle gesuchten Worte enden auf -kuss

1)   sdeihcsbA

kuss

2)  achtGetun

kuss

3)  zeitsHoch

kuss

4)  dreeiFns

kuss

5)  rudBer

kuss

6)  daHn

kuss

7)  koScho

kuss

8)  Wagenn

kuss

9)  tuLf

kuss

10)  Jadus

kuss

B) Welche Worte reimen sich auf Kuss?

Download der Gedächtnistrainingsübung als PDF zum Ausdrucken:

Aufgabe: Tag des Kusses

Lösung: Tag des Kusses

Gelesen 3746 mal Letzte Änderung am Freitag, 10 Oktober 2014 14:37

Start: 29.12.2012

1803204
TodayToday1285
YesterdayYesterday1434
This_WeekThis_Week2670
This_MonthThis_Month17842
All_DaysAll_Days1803204