Konzentration

 

www.Gehirnsnack.de

 

Verbinden Sie bitte gedanklich auf der folgenden Abbildung die zusammengehörigen Tierbezeichnungen in der Reihenfolge Männchen, Weibchen und Jungtier miteinander. Beginnen Sie dabei mit einer Tierart (z.B. Hirsch). Zu diesem Oberbegriff "Hirsch" ordnen Sie bitte die passenden Tierbezeichungen Männchen, Weibchen und Jungtier zu.

Beim Hirnsch nennt man das Männchen "Bulle", das Weibchen "Hirschkuh" und das Jungtier "Kalb". Sie finden die Begriffe alle in der jeweiligen Abblidlung.

In der Überschriftsgrafik sehen Sie ein weiteres Beispiel für die Tierart "Ente": das Männchen nennt man Erpel, das Weibchen "Ente" und das Jungtier "Kücken".

Zur Erleichterung habe ich die Startpunkte, also die Tierarten, jeweils schwarz markiert. Los gehts!

Ordnen Sie bitte hier den Tierarten "Gämse und Hase" die passenden Tierbezeichungen zu:

Tierbezeichnungen familie maennchen weibchen jungtier  Hirsch Gaemse Hase


Ordnen Sie bitte hier den Tierarten "Hund, Huhn und Pferd" die passenden Tierbezeichungen zu:

Bezeichungen der Tiere Maennchen Weibchen Jungtier Hund Huhn Pferd


Ordnen Sie bitte hier den Tierarten "Reh, Rind und Wildschwein" die passenden Bezeichungen zu:

Tiere mit Bezeichungen Maenchen Weibchen Jungtiere Reh Rind Wildschwein

Download als PDF:

Die Lösung mit Aufgabenstellung findest Du hier

Zählen Sie bitte die schlecht gelaunten Gesichter.

Smilies gut und schlecht gelaunt

In welchem Quadrat befinden sich am meisten freundliche Leute?

Feld mit den meisten schlecht gelaunten Smilies Gedaechtnistraining

Welcher Buchstabe hat die meisten freundlichen Gesichter?

Buchstabe Smilies Gedächtnistraining

Downlad als PDF:

Glück Gedächtnistraining

Irrgarten Labyrinth GehirnsnackDurch ein Labyrinth führt nur ein Weg ohne Verzweigungen bis zum Ziel. Bei Irrgarten hingegen gibt es auch Wege die in eine Sackgasse und somit in die „irre“ führen. In der Anlage finden Sie heute 4 Irrgärten, aber verlaufen Sie sich bitte nicht. [1]

 

[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Irrgarten

Das Wattenmeer an der Nordsee unterliegt dem Einfluß der Gezeiten (=Tiden). Bei Flut ist das Watt ordentlich mit Wasser bedeckt und lädt zum Baden ein. Sobald die Ebbe einsetzt, rinnt das Wasser durch Ströme (Priele) ab. Die Priele können sehr tief sein. Meistens sind Priele tiefer als man denkt. Besonders tiefe Priele werden als Schifffahrtswege genutzt.

Seit Ende 2009 hat die UNESCO das Wattenmeer in die Liste Welterbe aufgenommen. Zu recht, denn das Wattenmeer ist weltweit einmalig. Im Watt, auf dem Watt und ums Watt herum tummeln sich eine Vielzahl von Lebewesen: Herzmuscheln, Wattwürmer, Krabben, Garnelen, (Mini-)Krebse, Möven, Seepocken, Aale, Miesmuscheln, Algen, Wattführer, um nur einige zu nennen. Feste Wattwege sind durch Holzzweigbündel markiert und zeigen den Pferdekutschen einen abgegangenen, relativ festen Weg durch das Watt zu den Halligen (Marschinseln).

Dieser Watttag klingt mit einem herrlichen Sonnenuntergang aus...

Im Anhang gibt es heute einen Irrgarten: Wie kommt die Möve zu den Wattwürmern?

Download zum Ausdrucken als PDF:

Aufgabe: Wie kommt die Möwe zu den Wattwürmern?

Lösung: So kommt die Möve zu den Wattwürmern - Konzentrationsübung

Bei dieser Konzentrationsübung zählen Sie bitte alle Vierecke auf dem angehängten Übungsblatt.


Bevor Sie mit der Übung beginnnen, überlegen Sie bitte

- wie könnte diese Übung aussehen?

- welche Viereckformen kennen Sie?

Zur Lösung von möglichen Viereckformen lesen Sie bitte die Worte rückwärts:

mmargolellaraP
tardauQ
etuaR
kcethceR
zeparT
kcereivnehcarD


Download als PDF:

Aufgabe: Wie viele Vierecke siehst Du? Gedächtnistraining Übungsmaterial zum Ausdrucken

Lösung: Wie viele Vierecke siehst Du?

Seite 5 von 5

Start: 29.12.2012

1371923
TodayToday671
YesterdayYesterday1704
This_WeekThis_Week9902
This_MonthThis_Month29778
All_DaysAll_Days1371923